Bildung

Digitalisierung im Bildungsbereich basiert auf den Säulen Schule und Erwachsenenbildung. Die Schule der Zukunft integriert digitale Medien, bedarfsgerechte Anwendungen und lehrplanorientierte Lernsoftware im Unterricht. Ziel ist der Erwerb von Medienkompetenz, also das Erlangen eines verantwortungsvollen Umgangs mit den neuen Medien durch die Schüler.

In der Erwachsenenbildung liegt der Fokus auf der Erleichterung des Einstiegs in die digitale Welt für die Generation 55plus. Passgenaue Weiterbildungsangebote, zugeschnitten auf die Bedürfnisse älterer Menschen, erleichtern den Umgang mit Smartphone, Tablet und Computer.

zurück